Trichter | Messbecher | Pumpen

Absteigende Sortierrichtung festlegen
Seite
pro Seite

204

FILTER
  • Ölwechselwagen - 110L
    S.153704

    Ölwechselwagen - 110L

    Die Tankkapazität ermöglicht das Entleeren mehrerer Maschinen ohne Zwischenentleerung23cm flache BauhöheMehrere Ablenkbleche minimieren das VerschüttenRobuster Rangiergriff: 870mmWird mit einem seitlichen Handgriff geliefertZwei frei rotierende Räder
  • Ölwechselwagen - 125L
    S.159322

    Ölwechselwagen - 125L

    Die Tankkapazität ermöglicht das Entleeren mehrerer Maschinen ohne Zwischenentleerung21cm flache BauhöheMehrere Ablenkbleche minimieren das VerschüttenRobuster Rangiergriff: 870mmWird mit einem seitlichen Handgriff geliefertZwei frei rotierende Räder
  • Ölwechselwagen - 200 l
    S.156544

    Ölwechselwagen - 200 l

    Ölablasseinheit mit Rädern für den Einsatz am Boden, geeignet für die Rückgewinnung von Motorölen, Getrieben und Differentialgetrieben von Lastkraftwagen. Der Tank ist mit Wellenbrecher und Antireflexrost ausgestattet, ideal zur Aufnahme der ersetzten Ölfilter. Das abgesaugte Öl kann über eine Entleerungspumpe, die an das Tanksystem angeschlossen oder direkt am Tank montiert ist, aus dem Auffangbecken in den Bevorratungstank geleitet werdenAusgestattet mit:Druckluftbetriebener Ölpumpe Übersetzung=1:1Wellenbrecherrost am Boden des TanksWellenbrecherrost zum Abtropfen der ersetzten Ölfilter2 Schwenkräder Ø180 mm2 Bockrollen Ø180 mmF 3/4″ G AuslasskugelventilSchnellkupplungsbuchse 3/4″GSchnellkupplungsanschluss 3/4″GAbmessungen: 1800 mm x 1100 mm x 350 mm
  • Überwurfmutter 1/4 NW4
  • Überwurfmutter 1/4 NW6
  • Überwurfmutter 3/8 NW8
  • Überwurfmutter NW 10
    S.31245

    Überwurfmutter NW 10

    M18 x 1,5
  • Überwurfmutter NW 6
    S.31243

    Überwurfmutter NW 6

    M14 x 1,5
  • Überwurfmutter NW 8
    S.31244

    Überwurfmutter NW 8

    M16 x 1,5
  • 10x Wasserabscheider (S.60325) x10
    S.14696

    10x Wasserabscheider (S.60325) x10

    CONTAINS 10*S.60325
  • Abfüllhahn 3/4"
    S.12348

    Abfüllhahn 3/4"

    Abfüllhahn 3/4
  • Abfüllhahn 3/4"
    S.12338

    Abfüllhahn 3/4"

    Abfüllhahn 3/4
  • Ablaufhahn Messing (S.79003) Agripak x1
  • Absaugpumpe elektrisch (12V)
    S.130797

    Absaugpumpe elektrisch (12V)

    Schließen Sie einen Schlauch an die Auslassdüse an und tauchen Sie die gesamte Pumpe in die Flüssigkeit.Verbinden Sie die Batterieklemmen mit den Batterieklemmen (+) positiv mit (+) positiv und (-) negativ mit (-) negativ (bei Stromversorgung über eine Fahrzeugbatterie tun Sie dies bitte nicht bei laufendem Motor).Die Pumpe fördert sofort.Bei einer linearen Installation lösen Sie die Clips des Filters, um die Einlassdüse freizulegen, dann schließen Sie den Schlauch in seiner gesamten Länge zwischen Tank und Düse an. Die Pumpe muss unterhalb des Tanks angebracht werden.Vermeiden Sie es, die Pumpe längere Zeit trocken laufen zu lassen.Für Trinkwasseranwendungen regelmäßig sterilisieren.Vor übermäßiger Hitze und direkter Sonneneinstrahlung schützen, um äußere Schäden zu vermeiden.Wenn die Pumpe nicht funktioniert, prüfen Sie, ob Verstopfungen (einschließlich Filter) oder Undichtigkeiten vorhanden sind und ob der Schlauch und die Elektrokabel richtig angeschlossen sind.Pumpt Süß- und Salzwasser.Schnelles Wiederauffüllen mit Diesel und Übergang ohne Ausfließen (NICHT geeignet für Benzin).Auspumpen der Bilge in engen Räumen.Wassertransfer; Deckduschen; Waschen von Deck, Anker und allgemein.Robuste, schlanke Linie mit einfach zu reinigendem, anklickbarem Filter.
  • Absaugpumpe elektrisch (12V)
    S.26237

    Absaugpumpe elektrisch (12V)

    Schließen Sie einen Schlauch an die Auslassdüse an und tauchen Sie die gesamte Pumpe in die Flüssigkeit.Verbinden Sie die Batterieklemmen mit den Batterieklemmen (+) positiv mit (+) positiv und (-) negativ mit (-) negativ (bei Stromversorgung über eine Fahrzeugbatterie tun Sie dies bitte nicht bei laufendem Motor).Die Pumpe fördert sofort.Bei einer linearen Installation lösen Sie die Clips des Filters, um die Einlassdüse freizulegen, dann schließen Sie den Schlauch in seiner gesamten Länge zwischen Tank und Düse an. Die Pumpe muss unterhalb des Tanks angebracht werden.Vermeiden Sie es, die Pumpe längere Zeit trocken laufen zu lassen.Für Trinkwasseranwendungen regelmäßig sterilisieren.Vor übermäßiger Hitze und direkter Sonneneinstrahlung schützen, um äußere Schäden zu vermeiden.Wenn die Pumpe nicht funktioniert, prüfen Sie, ob Verstopfungen (einschließlich Filter) oder Undichtigkeiten vorhanden sind und ob der Schlauch und die Elektrokabel richtig angeschlossen sind.Pumpt Süß- und Salzwasser.Schnelles Wiederauffüllen mit Diesel und Übergang ohne Ausfließen (NICHT geeignet für Benzin).Auspumpen der Bilge in engen Räumen.Wassertransfer; Deckduschen; Waschen von Deck, Anker und allgemein.Robuste, schlanke Linie mit einfach zu reinigendem, anklickbarem Filter.
  • Absaugpumpe elektrisch (12V)
    S.19361

    Absaugpumpe elektrisch (12V)

    Schließen Sie einen Schlauch an die Auslassdüse an und tauchen Sie die gesamte Pumpe in die Flüssigkeit.Verbinden Sie die Batterieklemmen mit den Batterieklemmen (+) positiv mit (+) positiv und (-) negativ mit (-) negativ (bei Stromversorgung über eine Fahrzeugbatterie tun Sie dies bitte nicht bei laufendem Motor).Die Pumpe fördert sofort.Bei einer linearen Installation lösen Sie die Clips des Filters, um die Einlassdüse freizulegen, dann schließen Sie den Schlauch in seiner gesamten Länge zwischen Tank und Düse an. Die Pumpe muss unterhalb des Tanks angebracht werden.Vermeiden Sie es, die Pumpe längere Zeit trocken laufen zu lassen.Für Trinkwasseranwendungen regelmäßig sterilisieren.Vor übermäßiger Hitze und direkter Sonneneinstrahlung schützen, um äußere Schäden zu vermeiden.Wenn die Pumpe nicht funktioniert, prüfen Sie, ob Verstopfungen (einschließlich Filter) oder Undichtigkeiten vorhanden sind und ob der Schlauch und die Elektrokabel richtig angeschlossen sind.Pumpt Süß- und Salzwasser.Schnelles Wiederauffüllen mit Diesel und Übergang ohne Ausfließen (NICHT geeignet für Benzin).Auspumpen der Bilge in engen Räumen.Wassertransfer; Deckduschen; Waschen von Deck, Anker und allgemein.Robuste, schlanke Linie mit einfach zu reinigendem, anklickbarem Filter.
  • Absaugpumpe elektrisch (12V)
    S.14830

    Absaugpumpe elektrisch (12V)

    Schließen Sie einen Schlauch an die Auslassdüse an und tauchen Sie die gesamte Pumpe in die Flüssigkeit.Verbinden Sie die Batterieklemmen mit den Batterieklemmen (+) positiv mit (+) positiv und (-) negativ mit (-) negativ (bei Stromversorgung über eine Fahrzeugbatterie tun Sie dies bitte nicht bei laufendem Motor).Die Pumpe fördert sofort.Bei einer linearen Installation lösen Sie die Clips des Filters, um die Einlassdüse freizulegen, dann schließen Sie den Schlauch in seiner gesamten Länge zwischen Tank und Düse an. Die Pumpe muss unterhalb des Tanks angebracht werden.Vermeiden Sie es, die Pumpe längere Zeit trocken laufen zu lassen.Für Trinkwasseranwendungen regelmäßig sterilisieren.Vor übermäßiger Hitze und direkter Sonneneinstrahlung schützen, um äußere Schäden zu vermeiden.Wenn die Pumpe nicht funktioniert, prüfen Sie, ob Verstopfungen (einschließlich Filter) oder Undichtigkeiten vorhanden sind und ob der Schlauch und die Elektrokabel richtig angeschlossen sind.Pumpt Süß- und Salzwasser.Schnelles Wiederauffüllen mit Diesel und Übergang ohne Ausfließen (NICHT geeignet für Benzin).Auspumpen der Bilge in engen Räumen.Wassertransfer; Deckduschen; Waschen von Deck, Anker und allgemein.Robuste, schlanke Linie mit einfach zu reinigendem, anklickbarem Filter.
  • Absaugpumpe elektrisch (12V)
  • Absaugpumpe elektrisch (24V)
    S.10657

    Absaugpumpe elektrisch (24V)

    Schließen Sie einen Schlauch an die Auslassdüse an und tauchen Sie die gesamte Pumpe in die Flüssigkeit.Verbinden Sie die Batterieklemmen mit den Batterieklemmen (+) positiv mit (+) positiv und (-) negativ mit (-) negativ (bei Stromversorgung über eine Fahrzeugbatterie tun Sie dies bitte nicht bei laufendem Motor).Die Pumpe fördert sofort.Bei einer linearen Installation lösen Sie die Clips des Filters, um die Einlassdüse freizulegen, dann schließen Sie den Schlauch in seiner gesamten Länge zwischen Tank und Düse an. Die Pumpe muss unterhalb des Tanks angebracht werden.Vermeiden Sie es, die Pumpe längere Zeit trocken laufen zu lassen.Für Trinkwasseranwendungen regelmäßig sterilisieren.Vor übermäßiger Hitze und direkter Sonneneinstrahlung schützen, um äußere Schäden zu vermeiden.Wenn die Pumpe nicht funktioniert, prüfen Sie, ob Verstopfungen (einschließlich Filter) oder Undichtigkeiten vorhanden sind und ob der Schlauch und die Elektrokabel richtig angeschlossen sind.Pumpt Süß- und Salzwasser.Schnelles Wiederauffüllen mit Diesel und Übergang ohne Ausfließen (NICHT geeignet für Benzin).Auspumpen der Bilge in engen Räumen.Wassertransfer; Deckduschen; Waschen von Deck, Anker und allgemein.Robuste, schlanke Linie mit einfach zu reinigendem, anklickbarem Filter.
  • Absaugpumpe mit Behälter 6.5 Liter
    S.18203

    Absaugpumpe mit Behälter 6.5 Liter

    • Geeignet für das Absaugen von Motoröl • Lieferung mit 3 verschiedenen Absaugschläuchen • Kapazität 6.5 Liter • Auto Cut Off | Überfüllung nicht möglich
  • Abschließbarer Deckel für220L Emilcaddy Tanks
    S.127915

    Abschließbarer Deckel für220L Emilcaddy Tanks

    In ABS gefertigter Deckel, entworfen und hergestellt zu dem Zweck, Schutz gegen schlechtes Wetter und UV-Strahlung zu bieten, und mit verschließbaren Zugklinken ausgestattet..
  • Absperrhahn Messing 1" BSP
    S.14533

    Absperrhahn Messing 1" BSP

    GATE VALVE-1BSP BRASS
  • Absperrhahn Messing 1/2" BSP
    S.14532

    Absperrhahn Messing 1/2" BSP

    GATE VALVE-1/2BSP BRASS
  • Absperrhahn Messing 3/4" BSP
    S.12094

    Absperrhahn Messing 3/4" BSP

    Top quality, non corrosive 3/4" Gate Valve.
  • Anti Splash Funnel Ø8"
  • Applikationspumpe für S.4413
    S.4424

    Applikationspumpe für S.4413

    Application Pump For 25 Litre Drum of S.4413 Sparex Stop
  • Aquajet INOX 112M Selbstansaugende Pumpe
    S.137743

    Aquajet INOX 112M Selbstansaugende Pumpe

    ANWENDUNGEN: Automatische Booster-Sets, besonders geeignet für den häuslichen Gebrauch, kleine Installationen in Tiefbau, Landwirtschaft oder Industrie, Waschanlagen und Freizeitaktivitäten.Diese verfügen über selbstansaugende Elektropumpen von JETINOX, die sogar funktionieren, wenn Luftblasen und kleine Sandverunreinigungen im Wasser vorhanden sind.Der Bausatz besteht aus einem Membrantank mit 20 Liter Kapazität, einem Druckschalter für automatischen Betrieb, Druckanzeige, JETINOX-Elektropumpe mit Stromkabel mit Stecker, Armaturenkit zwischen Pumpe und dem Tank, alles vollständig montiert und bereit für die Installation.
  • Aquajet INOX 132M Selbstansaugende Pumpe
    S.137744

    Aquajet INOX 132M Selbstansaugende Pumpe

    ANWENDUNGEN: Automatische Booster-Sets, besonders geeignet für den häuslichen Gebrauch, kleine Installationen in Tiefbau, Landwirtschaft oder Industrie, Waschanlagen und Freizeitaktivitäten.Diese verfügen über selbstansaugende Elektropumpen von JETINOX, die sogar funktionieren, wenn Luftblasen und kleine Sandverunreinigungen im Wasser vorhanden sind.Der Bausatz besteht aus einem Membrantank mit 20 Liter Kapazität, einem Druckschalter für automatischen Betrieb, Druckanzeige, JETINOX-Elektropumpe mit Stromkabel mit Stecker, Armaturenkit zwischen Pumpe und dem Tank, alles vollständig montiert und bereit für die Installation.
  • Auffangschale mit Auslauftülle
    S.24702

    Auffangschale mit Auslauftülle

    15 liter Material Polyethylene Höhe 13 Größe Ø50
  • Auffangschale z.B. für Altöl
    S.2575

    Auffangschale z.B. für Altöl

    • Kunststoffschale • 450 x 330 x 70
  • Auffangwagen für Altöl
    S.24706

    Auffangwagen für Altöl

    Kunststoffwanne mit 4 Rollen70 Liter FassungsvermögenHandpumpe und Schlauch zum entleerenSchwallbleche
  • Auslaufhahn Messing 3/4" BSP
    S.79003

    Auslaufhahn Messing 3/4" BSP

    DRUM TAP-3/4BSP LOCKABLE
  • Carrytank Transportbehälter - 220L - AdBlue - 12V (DC)
    S.127912

    Carrytank Transportbehälter - 220L - AdBlue - 12V (DC)

    Breite: 601mm, Länge: 912mm, Höhe: 622mmDurchflussrate: 40L/minAusgestattet mit: Elektrische Pumpe 12V DC, manuelle Düse und 4 m langer Schlauch.Kabellänge: 4MAbschließbarer Deckel auf Anfrage erhältlich
  • Carrytank Transportbehälter - 220L - Dieselmotoren - 12V (DC)
    S.127911

    Carrytank Transportbehälter - 220L - Dieselmotoren - 12V (DC)

    Breite: 601mm, Länge: 912mm, Höhe: 622mmDurchflussrate: 40L/minAusgestattet mit: Elektrische Pumpe 12V DC, automatische Düse, 4 m langer Schlauch, Einbaufilter und Alumium-Füllstopfen (2'') mit Notventil (Entlüftungsventil)Kabellänge: 4MAbschließbarer Deckel auf Anfrage erhältlich
  • Carrytank Transportbehälter - 440L - Dieselmotoren - 12V (DC)
    S.153765

    Carrytank Transportbehälter - 440L - Dieselmotoren - 12V (DC)

    Breite: 1200mm, Länge: 800mm, Höhe: 785mmDurchflussrate: 60L/minAusgestattet mit: Elektrische Pumpe 12V DC, automatische Düse, 8 m langer Schlauch, Füllstandsanzeige, Einbaufilter, Füllstopfen (2'') mit integriertem Belüftungsventil in beiden Abteilungen und in ABS gefertigter Deckel, entworfen und hergestellt zu dem Zweck, Schutz gegen schlechtes Wetter und UV-Strahlung zu bieten, und mit verschließbaren Zugklinken ausgestattet.Kabellänge: 8M
  • Carrytank Transportbehälter - 440L - Dieselmotoren - 12V (DC)
    S.127913

    Carrytank Transportbehälter - 440L - Dieselmotoren - 12V (DC)

    Breite: 800mm, Länge: 1200mm, Höhe: 785mmDurchflussrate: 40L/minAusgestattet mit: Elektrische Pumpe 12V DC, automatische Düse, 4 m langer Schlauch, Füllstandsanzeige, Einbaufilter, Füllstopfen (2'') mit integriertem Belüftungsventil in beiden Abteilungen und in ABS gefertigter Deckel, entworfen und hergestellt zu dem Zweck, Schutz gegen schlechtes Wetter und UV-Strahlung zu bieten, und mit verschließbaren Zugklinken ausgestattet.Kabellänge: 4M
  • Carrytank Transportbehälter - 450L - 400L Dieselmotoren/50L AdBlue - 12V (DC)
    S.127914

    Carrytank Transportbehälter - 450L - 400L Dieselmotoren/50L AdBlue - 12V (DC)

    Breite: 800mm, Länge: 1200mm, Höhe: 785mmDurchflussrate: 40L (Dieselmotoren), 15L (AdBlue)L/minAusgestattet mit: Diesel: Elektrische Pumpe 12V DC, automatische Düse, 4m langer Schlauch, Füllstandanzeige , Einbaufilter und Füllstopfen (2'') mit integriertem Belüftungsventil in beiden Abteilungenspecial id="10"/>AdBlue: Tauchpumpe 12V DC, manuelle Düse und 4 m langer EPDM-Schlauch.special id="10"/>In ABS gefertigter Deckel, entworfen und hergestellt zu dem Zweck, Schutz gegen schlechtes Wetter und UV-Strahlung zu bieten, und mit verschließbaren Zugklinken ausgestattet.Kabellänge: 4M
  • Carrytank-Pick-up - 440L - Dieselmotoren - 12V (DC)
  • Diesel Pumpe 12V
    S.127976

    Diesel Pumpe 12V

  • Diesel Pumpe 24V
    S.79260

    Diesel Pumpe 24V

    INCL HOSE AND NOZZLE 40LPM
  • Dieselförderschlauch
    S.27840

    Dieselförderschlauch

    4 Meter lang, 20 Bar, 1" BSP für Zapfpistole S.27838
  • Dieselförderschlauch 4Meter Kpl.
    S.31553

    Dieselförderschlauch 4Meter Kpl.

    Schlauch mit Verschraubung
  • Dieselpumpe 12V 38L/min S
    S.31545

    Dieselpumpe 12V 38L/min S

    "nicht selbstansaugend mit Standard-Zapfventil, Förderhöhe bis 7 Meter, Saugschlauch 1,6 Meter mit Filter, Abgabeschlauch 4 Meter,
  • Dieselpumpe 230V 52L/min Autom.
  • Dieselpumpe 230 V, 52 l/min - 2-poliger EU-Stecker
    S.31548

    Dieselpumpe 230 V, 52 l/min - 2-poliger EU-Stecker

    SpezifikationFür 200-Liter- bis 1000-Liter-BehälterAxialradpumpe mit manueller PumpenmontageBeleuchteter Ein/Aus-SchalterMotor mit Thermoschutz-Schalter, der sich selbsttätig zurücksetztSiphon-Schutz nach WHG (deutsche Regierungsverordnung für Umweltpflege), kontinuierlich aktivEntladeschlauch, 4 m, DN 19, G 1″ Stecker, G 1″ BuchseDüsenventil aus Polypropylen, ZVPPSaugschlauch, 1,6 m, mit MessingsiebFass-Schraubkupplung G 2″ SteckerWertvolles VertriebspaketBesondere Hinweise:Die Pumpe ist leicht und sehr laufruhig.Widerstandsfähig gegen kleine Schmutzpartikel in der abzulassenden FlüssigkeitDie Flüssigkeitssäule wird per Handpumpe etabliertKann bei Stromausfall manuell bedient werdenDie Pumpe kann nur als Fasspumpe genutzt werdenErsetzen Sie die Kohlen, wenn die Pumpe 100.000 l geleistet hat.
Absteigende Sortierrichtung festlegen
Seite
pro Seite

204